Über uns

Tablao1

La tonaIn den Bergen um Abanilla werden Sie viele Höhlen finden, in denen Zigeuner lebten, mitten in einer von Palmenoasen unterbrochenen wüstenähnlich kargen Gegend. In Murcia spricht man auch mitunter vom Palästina von Murcia ....

Die Stadt ist bemüht diesen Charakter zu erhalten und hat auch eine Waschstelle renoviert, an der Sie heute noch Frauen beim Waschen mit der Hand sehen können.

Vom Stadtzentrum aus können Sie auf dem Berg die Statue von Jesus Christus sehen. Im selben Berg befindet sich auch unsere Zigeunerhöhle – der Tablao „La Toná“. Auf dem Weg zu uns werden Sie viele freundliche, nette und hilfsbereite Menschen sehen, die offen auf Fremde zugehen.

Wenn Sie in unseren Tablao – das ist eine typische Flamenco-Gaststätte – eintreten werden Sie sehr schnell die Energie spüren, die von der Höhle ausgeht. Die spanisch typische Dekoration der Höhle, als auch unsere Flamenco-Show unterstützt diesen Eindruck noch weiter.

Unser Hauptanliegen ist es, Ihnen die Kultur des spanischen Flamencotanzes und seiner stimmungsgeladenen Musik zu vermitteln.

Die Höhle ist wie ein kleines Theater, in em Sie die Gesichter, Bewegungen der Hände und Füße der Artisten direkt aus der Nähe – im Detail - verfolgen können. Sie sind als Gast direkt in die Show eingebunden, können die graziösen Bewegungen auf sich übergehen lassen und werden die explosive Energie der Artisten direkt in sich selbst spüren ... Sie werden ein Teil der Show ...

baileVor der Show geben wir eine kure englisch sprachige Einführung in die Geschichte des Flamencos, das schwierige Leben der Zigeuner und die Bedeutung, die diese Höhlen für die Zigeuner hatten.

 

Wenn Sie an der Kultur des Spaniens, am wirklichen Flamenco interessiert sind, dann laden wir Sie herzlich ein, uns in unserer Flamenco-Höhle „La Toná“ zu besuchen. Eine Nacht mit einer neuen Erfahrung von Passion und Gefühl erwartet sie.

Willkommen im wirklichen, traditionellen Spanien, willkommen in „La Toná“.

Ihr Team von

"La Toná"